Krypto Handel mit Hebel: Wird man so zum Gewinner im Bullenmarkt 2024? (GBTC)

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die jüngsten Daten im Bereich der Kryptofinanzierung zeigen interessante Entwicklungen. Ein Blick auf die Grafik von Laevitas zeigt, dass das offene Interesse (Open Interest) und die Finanzierungsraten (Funding Rates) auf Binance im Laufe der letzten Woche deutliche Schwankungen aufweisen.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Beobachtung des Krypto-Bullenmarktes: Open Interest und Funding Rates im Fokus

Das offene Interesse, das die Gesamtzahl der ausstehenden Derivatekontrakte darstellt, die noch nicht abgewickelt wurden, zeigte einen Aufwärtstrend gegen Ende der betrachteten Woche. Dies kann auf ein steigendes Interesse der Marktteilnehmer am Handel mit Kryptowährungsderivaten hinweisen. Ein Anstieg des offenen Interesses deutet häufig auf einen erwarteten signifikanten Preisbewegung im Markt hin.

Gleichzeitig verzeichneten die Finanzierungsraten, welche die periodischen Zahlungen sind, die zwischen den Käufern (Long Positionen) und den Verkäufern (Short Positionen) von Perpetual Futures Kontrakten getauscht werden, einen deutlichen Anstieg. Höhere Finanzierungsraten können im Kryptomarkt ein Indikator dafür sein, dass die Marktteilnehmer eine bullish Haltung einnehmen, da die Käufer bereit sind, höhere Gebühren für das Halten ihrer Long-Positionen zu zahlen.

Bitcoin Kurs Prognose: Funding Rates als Indikator für den weiteren BTC Kursverlauf

Diese Entwicklungen signalisieren auch im Kontext des aktuellen Bullenmarktes bei Kryptowährungen eine zunehmend spannende Dynamik für die kommenden Handelswochen. Bloomberg Analyst Eric Balchunas hebt hervor, dass der jüngste Anstieg in den Handelsvolumina – mit einem Volumen von etwa 5,5 Milliarden Dollar an einem Tag und 11 Milliarden Dollar an verwaltetem Vermögen für den ETF IBIT – Ähnlichkeiten mit der früheren ARK-Manie zeigt. Jeder der “Ten” also der Bitcoin Spot ETF Fonds ist innerhalb von sechs Tagen um über 30% gestiegen, was den Zustrom an Kapital weiter antreiben könnte.

Neben der grundsätzlich spektakulären Entwicklung in Form des angestiegenen Interesses für Kryptowährungen, scheint nun auch eine weitere Innovation die Marktbeobachter rund um Kryptowährungen zu beschäftigen. Der Name lautet: Green Bitcoin. Das neue Konzept des GBTC Coins vereint tatsächlich das Erbe von Bitcoin mit der umweltfreundlichen Effizienz der Ethereum-Blockchain.

Hier geht es zum Green Bitcoin

Die grüne Revolution auch für die Anlageklasse Kryptowährungen? Green Bitcoin soll es mit GBTC möglich machen

Der Fokus liegt beim Green Bitcoin Team dabei auf einer drastischen Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks. Weiterhin möchte man somit als Vorreiter innerhalb der Kryptowährungsbranche agieren. Jenes soll mithilfe der Adoption des Proof of Stake (PoS)-Konsensmechanismus. Dies ist eine Methode, die weit weniger energieintensiv ist als das traditionelle Proof of Work (PoW)-System von Bitcoin.

Innovatives Staking mit Green Bitcoin: Eine potenzielle Win-Win-Strategie für Umwelt und GBTC Anleger?

Hierbei sticht Green Bitcoin mit seinem Gamified Green Staking hervor. Dieses einzigartige Modell belohnt nicht nur die finanziellen Beiträge der Anleger, sondern auch ihr Engagement innerhalb der Community und ihre aktive Teilnahme an regelmäßigen Herausforderungen. Hierfür ist ein beeindruckender Belohnungspool von 5,8 Millionen $GBTC-Token, welcher 27,50% des Gesamtangebots entspricht bei Green Bitcoin vorgesehen.

Hier geht es zum Green Bitcoin

Das Developer Team des Coins unterstreicht somit direkt vorab die Wichtigkeit dieses Systems. Um eine langfristig zusammengeschweißte Gemeinschaft aufzubauen und zu nachhaltiger Beteiligung passend zu motivieren.

Zusätzlich soll der Vorverkauf von Green Bitcoin verlockende Staking-Optionen mit attraktiven jährlichen Renditen bieten. Die dabei strategische festgelegte GBTC Tokenverteilung mit 40% für den Vorverkauf und 27,50% für Staking-Belohnungen soll für Green Bitcoin gewährleisten, dass eine langfristige Wertsteigerung und die Stabilität des Green Bitcoin-Ökosystems bewahrt wird.

Langfristiges Green Bitcoin Investment wird belohnt: Belohnungsmechanismen für GBTC im Ökosystem der Kryptowährung

Weiterhin erkennt das Green Bitcoin Team in dem Whitepaper des Projektes die Bedeutung von Loyalität und langfristigem Engagement an. Durch das Angebot von Zusatzbelohnungen für ausgedehnte GBTC Staking-Zeiträume, von täglichen Boni bis hin zu signifikanten Aufschlägen für sechsmonatige Beteiligungen, werden Investoren in diesem Kontext passend für ihre Treue und ihr Vertrauen in das Projekt belohnt.

Jenes soll die nachhaltige Entwicklung des Netzwerks fördern und stärkt zudem die Green Bitcoin Gemeinschaft durch gesteigerte Aktivität und Beteiligung.

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Slothana - Neuer SOL basierter Memecoin

  • SOL verschicken und auf den Airdrop warten - die neue Art des Vorverkaufs
  • Bisher über 500.000€ gesammelt und weist weiterhin großes Potenzial auf
  • Keine feste Obergrenze - wer zuerst kommt, mahlt zuerst
9.5/10

Gewinnchancen steigen mit jedem Einsatz

  • Großzügige 10% Referral-Kommission für jeden
  • Token-Airdrop an Solana-Whales geplant
  • Ähnlich erfolgreiche Tokens: Erfolgspotenzial vorprogrammiert
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

4 × zwei =