Bitcoin SV kaufen: Zu BSV in 4 Schritten | Geringe Gebühren & Prognose für 2021

Bitcoin Satoshi Vision – Bitcoin SV – ging im Oktober 2018 als Hardfork aus der Bitcoin Cash Blockchain hervor. Sie soll die Vision von Satoshi Nakamoto, dem Bitcoin-Erfinder, umsetzen: Millionen von Transaktionen pro Sekunde – wie im VISA-Zahlungsnetzwerk – müssen möglich werden. Die BSV Blockchain hat eine enorme 32 MB Blockgröße und schafft tatsächlich einen hohen Transaktionssatz.

Die Kryptowährung Bitcoin SV hat alleine 2020 über 60 % an Wert zugelegt, viele Investoren und Trader befassen sich näher mit dem Bitcoin SV kaufen. Ist eine Investition in Bitcoin SV sinnvoll? Was sind die Vorteile und Nachteile? Bei welchen Anbietern kann man günstig Bitcoin SV kaufen?

Wir beantworten alle diese Fragen und stellen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bitcoin SV kaufen bereit.

Bitcoin SV kaufen: Warum?

  • Hoch skalierbare Blockchain
  • Minimale Transaktionsgebühren
  • Über 400 Kooperationspartner
  • Erfahrenes Projektteam
  • Attraktiv für Miner

Wo kann man Bitcoin SV günstig kaufen? Brokervergleich

=
Bitcoin SV Bitcoin SV
Sortieren nach

4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute

Bewertung

Für €1000 you get
7.1988 BSV
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
87 Neue User Heute
Für €1000 you get
7.1988 BSV

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für €1000 you get
23.1208 BSV
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 you get
23.1208 BSV

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für €1000 you get
7.2331 BSV
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Eigenes Wallet
  • Gutes Userinterface
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Wallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 you get
7.2331 BSV

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für €1000 you get
6.8427 BSV
Was uns gefällt
  • Hohe Liquidität
  • Sehr schneller Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Für €1000 you get
6.8427 BSV

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Faktencheck: Was ist Bitcoin SV?

Am 15. November 2018 entstand die Kryptowährung Bitcoin SV (BSV) durch ein Hard Fork von der Bitcoin Cash-Blockchain. Bitcoin SV steht für Bitcoin Satoshi Vision. Der Name der digitalen Währung ist eine Anspielung auf die Differenzen, die dazu führten, dass sich die Bitcoin Cash-Community in zwei Teile aufspaltete.

Bitcoin SV LogoEs gab zwischen den Bitcoin SV-Befürwortern und der Bitcoin Cash-Community  Differenzen über die Blockgröße Die Bitcoin Cash-Community wollte, dass die Blockgröße bei 32 MB bleibt, während das Bitcoin SV-Lager sie auf 132 MB erhöhen wollte. Diese Differenzen erwiesen sich als unüberbrückbar, was zu der Hard Fork führte, die schließlich Bitcoin SV hervorbrachte.

In den technischen Spezifikationen unterscheidet sich Bitcoin SV von Bitcoin Cash und Bitcoin nur durch seine Blockgröße. Es ist diese Eigenschaft, die sich als der größte und unüberbrückbare Unterschied erwiesen hat.

Gründer von Bitcoin SV ist Craig Wright, ein Unternehmer, der für Kontroversen gesorgt hat, weil er wiederholt behauptet hatte, er sei Satoshi Nakamoto – der pseudonyme Bitcoin-Erfinder. Wright wurde des Betrugs bezichtigt und geklagt, BSV kam unter Kritik und wurde von manchen Krypto-Exchanges wie Binance aus dem Sortiment genommen.

  • Bei einer Marktkapitalisierung von 3,388 Mrd. USD liegt BSV aktuell auf Rang 27 aller Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.
  • Mit einem täglichen Handelsvolumen von 534,849 Mio. USD ist ausreichend Liquidität gegeben und dennoch ein hoher Anteil an Hodlern auszumachen.
  • Alleine im Jahr 2020 ist der Bitcoin SV Kurs um mehr als 65 % angestiegen und hat dabei weitaus wenige Volatilität als die führenden Kryptowährungen gezeigt.
  • Seit Jahresbeginn 2021 hat der Bitcoin SV Preis weitere 13 % an Wert zugelegt.
  • Die Bitcoin SV Kursentwicklung zeigt eine interessante Coin mit viel Potenzial.

BSV Kursentwicklung


Bitcoin SV kaufen: Gebührenvergleich zwischen Brokern und Börsen

Möchte man Bitcoin SV kaufen, kann man sich zunächst einmal zwischen Brokern und Börsen entscheiden. Am wichtigsten ist jedoch auf die Höhe und Art der Gebühren zu achten, welche von den jeweiligen Anbietern verrechnet werden. Allgemein funktionieren Broker und Börse sehr ähnlich, weshalb auch die gleichen Arten von Gebühren anzutreffen sind. Ein Anbietervergleich muss dabei unbedingt folgende Gebühren berücksichtigen:

  • Einzahlungsgebühren
  • Kaufgebühren (auch als „Spread“ bekannt)
  • Haltegebühren (länger offene gehebelte Trades verursachen „Overnight-Gebühren“)
  • Verkaufsgebühren
  • Auszahlungsgebühren[/su_list]

Am besten lassen sich Unterschiede bei den Gebühren darstellen, indem man ein konkretes Kaufbeispiel betrachtet:

Wir nehmen als Beispiel an, dass wir Bitcoin SV kaufen um 1.000 € und die Token 30 Tage halten, bevor wir sie wieder verkaufen.

Sehen wir uns ein konkretes Beispiel an, um die Bedeutung der Gebührenunterschiede zu veranschaulichen, dabei betrachten wir die Börse Coinbase und den Broker Libertex.

 Libertex (Broker)Coinbase (Börse)
Einzahlung (Kreditkarte)kostenlos3,99% (= 39,90€)
Kaufgebühren0,80% (= 8,00 €)0,5% (= 5,00€)
Haltegebührenkostenloskostenlos
Verkaufsgebühren0,80% (= 8,00 €)0,5% (= 5,00€)
Auszahlungsgebührenkostenloskostenlos
Gesamtkosten16,00€49,90€

Bitcoin SV mit PayPal kaufen

Manche Anleger möchten beim Kauf von Kryptowährungen ihre Kreditkartendaten nicht angeben, was natürlich legitim ist. In diesem Falle ist Bitcoin SV kaufen mit PayPal, dem beliebtesten Online-Zahlungsdienst, eine großartige Möglichkeit, sofort und sicher einzahlen zu können.

Möglich wird dies beim regulierten Broker Libertex: Hier kann man ganz einfach Bitcoin SV kaufen mit PayPal. Alles was man dafür machen muss, ist die Option PayPal im Einzahlungsmenü auszuwählen und die Transaktion durchzuführen. Das beste: es werden von Libertex keine Einzahlungsgebühren in Rechnung gestellt.

Wie BSV kaufen in Deutschland? Anleitung für Anfänger mit Libertex

Die beste Möglichkeit zum Bitcoin SV kaufen ist der regulierte Broker Libertex. Hier wird der Kauf von CFD mit einer minimalen Provision angeboten, zudem können mit Trades Verkaufspositionen eingegangen oder Hebelwirkung genutzt werden. Ein ist kein Krypto-Wallet erforderlich.

Schritt 1: Libertex Konto einrichten

Der erste Schritt ist die Registrierung eines Kontos bei Libertex. Dafür klickt man auf der Startseite auf den Button „Registrieren“, ein Anmeldeformular erscheint. Nun trägt man einfach seine E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort ein.

Mit Klick auf die Schaltfläche „Registrieren Sie ein Konto“ werden die Daten übermittelt und die Kontoregistrierung abgeschlossen.

Libertex Anmeldung

Schritt 2: Einzahlung tätigen

Im nächsten Schritt kann die Einzahlung auf das Handelskonto bei Libertex erfolgen. Hierfür stehen eine Vielzahl von Einzahlungsmethoden zur Verfügung, es gibt keine Einzahlungsgebühren. Die Einzahlung wird mit Klick auf den Button „Einzahlung“ am oberen Bildschirmrand gestartet.

Bitcoin SV kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Libertex bietet viele Einzahlungsmethoden, am beliebtesten sind dabei Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal. Aus der Dropdownliste kann man die gewünschte Option auswählen, dann trägt man den Einzahlungsbetrag ein.

Darunter sieht man zur Kontrolle noch einmal den Betrag angezeigt. Mit Klick auf den Button „Einzahlen“ wird die Überweisung der Gelder durchgeführt, das Geld sofort gutgeschrieben.

Libertex-Einzahlungsmethoden

Schritt 3: Bitcoin SV kaufen

Um Bitcoin SV kaufen zu können, einfach im Suchfeld links oben „Bitcoin SV“ eingeben. Ein Suchergebnis wird eingeblendet, hier gleich auf den Button „Trade eröffnen“ klicken. Nun wird man zur Kryptowährung Bitcoin SV weitergeleitet. Linkerhand ist der Bitcoin SV Kurs im Diagramm, rechts das Kaufmenü eingeblendet.

Bitcoin SV kaufen Libertex

Im obersten Feld gibt man den gewünschten Handelsbetrag ein, bei Multiplikator kann man ohne Hebel (x1) oder mit 1:2 Hebel zum Handel auswählen. Darunter wird die aktuelle Kommission angezeigt, sie beträgt zwischen 0,60-0,80 % (je nach Marktliquidität).

Für das Risikomanagement des Trades stehen noch „Gewinn- und Verlustlimit“ zur Auswahl. Mit Klick auf den Button „Kaufen“ wird das Bitcoin SV kaufen abgeschlossen – der gewünschte Trade ist eröffnet.

Bitcoin SV kaufen bei Libertex

Was sind Bitcoin SV CFDs? Was sind echte BSV?

Wer Bitcoin SV kaufen möchte, kann dies in zweierlei Form machen: entweder über einen Bitcoin SV-CFD oder in Form von echten Bitcoin SV-Token. Für welche Alternative soll man sich entscheiden? Maßgeblich sind hierbei die Gründe für den Kauf: Möchte man bloß am Kursanstieg partizipieren und traden, oder will man BSV-Token versenden?

Bitcoin SV WalletEin Bitcoin SV-CFD ist für all jene Trader und Anleger geeignet, die primär von der Kursentwicklung von Bitcoin SV profitieren wollen, sich aber vielleicht gar nicht so sehr für das Projekt interessieren. Ein Bitcoin SV-CFD ist ein Finanzinstrument bzw. Derivat, welches den Bitcoin SV-Kurs als Basiswert nimmt. Käufer und Verkäufer  tauschen bei Kontraktende die entstandene Wertdifferenz  während der Kontraktzeit aus.

Der Bitcoin SV-CFD bietet zudem gleich drei gewichtige Vorteile: Zunächst muss man sich nicht um die Aufbewahrung in einer Krypto-Wallet sorgen, das Finanzinstrument wird im Portfolio beim Broker verwaltet. Gerade Trader lieben die Möglichkeit, mit einem Bitcoin SV-CFD auch auf fallende Kurse setzen zu können (Verkaufsposition) sowie mit 1:2 Hebel handeln zu können.

Echte Bitcoin SV kaufen ist hingegen in erster Linie für hartgesottene Krypto-Enthusiasten eine gute Entscheidung. So muss man die BSV-Token in einer eigenen Krypto-Wallet mit BSV-Kompatibilität aufbewahren. Dafür kann man dann BSV senden und empfangen oder damit auch bei einigen Händlern bezahlen.

Für alle Trader und Krypto-Fans ist der regulierte Broker Libertex die komfortabelste Option, um Bitcoin SV kaufen zu können. Hier kann man CFD auf Bitcoin SV kaufen oder verkaufen und zudem mit 1:2 Hebel handeln.

Bitcoin SV CFDs vs. echte Bitcoin SV kaufen (BSV Token)

Bitcoin SV CFD kaufen​

  • Günstigere Trading-Gebühren
  • Staatlich regulierter Broker, gesetzliche Einlagensicherung
  • Keine Krypto-Wallet notwendig
  • Schutz vor Wallet-Hack oder Diebstahl
  • Kein Erwerb von echten BSV
  • Langes Halten von Trades verursachte hohe Swap-Gebühren
  • Hochriskant: Nachschusspflicht bei Trades mit Verlusten

“Echte” Bitcoin SV kaufen​

  • Echte BSV Token zum Senden und Empfangen
  • Steile Lernkurve im Umgang mit Coins un Krypto-Wallets
  • Langfristiges Halten etwas günstiger als BSV-CFD
  • Token könnten durch Wallet-Hack gestohlen werden
  • Eigenverantwortliche Verwaltung der Wallet-Keys
  • Paper- oder Hardware-Wallet für sichere Aufbewahrung erforderlich

Bitcoin SV: Geldanlage oder Spekulationsobjekt?

Der Bitcoin SV Kurs hat  alleine 2020 über 60 % an Wert gewonnen sich im Januar 2020 sogar innerhalb weniger Wochen um 400 % gesteigert. Diese enormen Kursanstiege haben viele Trader und Krypto-Fans auf die Coin aufmerksam werden lassen, auch manch ein Anleger denkt an das Bitcoin SV kaufen. Doch Volatilität ist auch Risiko, ist Bitcoin SV kaufen wirklich eine gute Anlage oder doch eher Spekulation?

Coincierge Icon 9Es gibt durchaus Argumente, die für Bitcoin SV als Geldanlage sprechen. Dies sind primär die technischen Aspekte der Bitcoin SV Blockchain, in denen BSV tatsächlich um einiges leistungsstärker als Bitcoin und Bitcoin Cash ist. Sollte sich Bitcoin als Zahlungsmittel durchsetzen, könnte manches für die Adoption von Bitcoin SV als die skalierbarste Blockchain sprechen.

Coincierge Icon 18Genau darauf beruft sich das Team auch mit „Satoshi Vision“, bei der es darum ging die technische Stärke des Netzwerks der Kreditkartenfirma Visa mit 15 Millionen Transaktionen pro Sekunde zu erreichen. Hierzu wäre die Bitcoin SV Blockchain – nach Angaben des Gründungsteams – tatsächlich fähig.

Coincierge Icon 16Tatsächlich hat Bitcoin SV bisher einen stabileren Kursverlauf als etwa Bitcoin oder Bitcoin Cash hinter sich. Zwar ist der Preis im Jahr 2020 auch weniger angestiegen, gleichzeitig hat man seit 2018 jedes Jahr mit einem guten zweistelligen Kursplus abgeschlossen. Vermutlich ist es aber die kombinierte Möglichkeit aus Zahlungsmittel und im Wert steigender Anlage, die Bitcoin SV interessant macht.

IconDennoch ist einiges entgegenzuhalten, durchaus ist Bitcoin SV als Spekulationsobjekt zu betrachten. Immer wieder gab es Kursschwankungen zwischen 50-75 % innerhalb weniger Wochen, wovon eigentlich nur Trader im richtigen Moment wirklich profitieren können.

Icon 2Ebenfalls stärkt die Einstufung als Spekulationsobjekt die Tatsache, dass der Gründer hinter Bitcoin SV – Craig Wright – in der Vergangenheit mehrfach behauptet hatte, dass er selbst Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto sei (also er hinter dem Pseudonym stecke). Allerdings wurde dies vielfach angezweifelt, tatsächlich wurden mehrere Klagen gegen Wright geführt.

IconBitcoin SV ist verhältnismäßig schwach und hat eine bedeutend kleinere Community als etwa Bitcoin Cash hinter sich. Weil es Ungereimtheiten oder wenig Transparenz in der Verteilung der Bitcoin SV-Coins über Nutzer und Wallets gab, haben einige Krypto-Börsen wie Binance 2019 beschlossen, den Token aus ihrem Angebot zu nehmen.

Eine solide Geldanlage sollte seinen Anlegern mehr Vertrauen und Transparenz bieten, wer Bitcoin SV kaufen möchte – ob zum Traden oder längerfristigen Halten – der sollte vom Projekt wirklich überzeugt sein und sich mit dem Risiko des Investments in Kryptowährungen auseinandersetzen.

Faktoren, die die Rendite und das Risiko beeinflussen

Es gibt viele wichtige Investment-Konzepte, keines ist allerdings zentraler als das  Risiko-Rendite-Verhältnis.  Wer mehr Rendite möchte, der muss auch mehr Risiko eingehen. Wer Bitcoin SV kaufen möchte, der sollte sich dieses Konzeptes besonders bewusst sein und den Kurs laufend verfolgen, um regelmäßig seine Investition neu evaluieren zu können.

Bitcoin-SV LogoBitcoin SV kaufen kann die richtige oder eine schlechtere Entscheidung sein, in Abhängigkeit des Zeitpunktes, der eigenen Risikoneigung und unter Berücksichtigung einiger weiterer Faktoren. In diesem Abschnitt thematisieren wir 5 Faktoren, welche den Bitcoin SV Kurs und somit Risiko und Rendite beeinflussen.

VolatilitätHebelwirkungBitcoin-EntwicklungRegulatorische EntwicklungGünstiger Broker

Allgemeine Volatilität

Die Volatilität ist ein Maßstab für die Intensität der Kursschwankungen einer Anlage – der Bitcoin SV Kurs weist eine relativ hohe Volatilität auf, was sowohl mehr mögliche Rendite und Risiko bedeutet. Denn je nach Kaufzeitpunkt kann es innerhalb kurzer Zeit zu einem starken Anstieg oder Rückgang des Bitcoin SV Preises kommen.

Dieser Problematik kann man nicht entkommen, aber man kann mit ihr umgehen – erforderlich ist hierfür ein Blick auf den Bitcoin SV Kurschart vor dem Kauf. Ist der Bitcoin SV Kurs gerade etwa beim Jahres- oder gar Allzeithoch? Vielleicht wäre es besser, das Bitcoin SV kaufen noch etwas warten zu lassen.

Höhe der Hebelwirkung

Wer sich für einen Bitcoin SV CFD entscheidet, der kann auch mit 1:2 Hebel bei Libertex handeln. Das erhöht Risiko und mögliche Rendite, denn der Hebel ist ein Multiplikator – Gewinne und Verluste werden multipliziert, je nach dem, ob man die richtige Richtung der Kursveränderung erraten hat.

Kursentwicklung von Bitcoin

Das Konzept der Bitcoin-Dominanz zeigt, dass über 60 % der Marktkapitalisierung des Krypto-Marktes auf Bitcoin entfallen. Gerade Bitcoin SV als Bitcoin Hardfork hängt stark mit dem Bitcoin-Preis zusammen, man spricht von einer positiven Korrelation. Steigt der Bitcoin-Preis, so gilt dies meist auch für Bitcoin SV.

Darum sollten Anleger in Bitcoin SV auch ein Auge auf das Kursgeschehen bei Bitcoin haben und die Faktoren, die diesen beeinflussen.

Regulatorische Entwicklungen

Bitcoin SV und weitere Kryptowährungen sind gerade spannend aber auch volatil, weil es sich bisher um unregulierte Kryptowährungen handelt. Das rasante Wachstum der Investitionen in Kryptowährungen haben jedoch Regulatoren und Regierungen auf den Plan gerufen, immer wieder wird über die Regulierung von Kryptowährungen gesprochen.

Der Kauf von Bitcoin durch Tesla beschäftigt die amerikanische Börsenaufsicht SEC, die neue US-Finanzministerin Janet Yellen warnt vor der unregulierten Natur von Kryptowährungen. Sollten regulatorische Schritte gegen Kryptowährungen angekündigt werden oder implementiert, so bringt dies viel Risiko und eine geringere Rendite bei Bitcoin SV.

Günstiger Broker

Meist übersehen wird von Anlegern die Bedeutung, welche der Broker hat, bei dem Bitcoin SV kaufen möglich ist. Die Rendite einer Anlage wird nämlich auch von den Kosten und Gebühren beeinflusst, die beim Bitcoin SV kaufen und verkaufen anfallen. Darum ist ein Brokervergleich essenziell.

Hierbei empfehlen wir unseren Lesern das Bitcoin SV kaufen bei Libertex – für das Kaufen und Verkaufen des Bitcoin SV CFD fallen nur geringe Provisionen von 0,6-0,8 % an.

Vor- und Nachteile von Bitcoin SV: Soll man BSV kaufen oder verkaufen?

  • Hocheffiziente Blockchain
  • Engagierte Community
  • Über 400 Kooperationspartner
  • Zunehmend als Zahlungsmittel akzeptiert
  • Hohe Volatilität
  • Skandale um Gründer Craig Wright
  • Bei manchen Börsen in Verruf

Sollte man BSV mit oder ohne Wallet kaufen?

Grundsätzlich muss man zum Bitcoin SV kaufen nicht über ein Krypto-Wallet verfügen. Es gibt nämlich mit dem Bitcoin SV-CFD eine einfachere Möglichkeit, an der Kursentwicklung der beliebten Coin zu partizipieren. Ob der CFD oder die echten Token besser sind zum Bitcoin SV kaufen, richtet sich nach den Motiven und Zielen des Anlegers:

  • Leidenschaftliche Krypto-Fans, die sich für das Bitcoin SV-Projekt begeistern und Satoshis Vision mit Überzeugung unterstützen möchten, sollten besser echte Bitcoin SV kaufen. In diesem Falle wird eine eigene kompatible Wallet benötigt, welche über die offizielle Website von Bitcoin SV heruntergeladen und installiert werden kann.
  • Anleger, die bloß wegen Gewinnabsichten an Kursgewinnen von Bitcoin SV partizipieren möchten und sich für den Bitcoin SV CFD entscheiden, müssen sich nicht mit einem Krypto-Wallet herumplagen. Der Krypto-CFD als Finanzinstrument ist nämlich beim Broker Libertex direkt im eigenen Portfolio hinterlegt und kann hier – samt 1:2 Hebel – verwaltet werden.

Zur Klarstellung sollten Anleger beachten, dass sie beim Bitcoin SV kaufen  per CFD kein Eigentum an BSV Token erwerben Dementsprechend gibt es gar keine Token, die irgendwo aufbewahrt und verwaltet werden müssten. Dennoch legt der CFD dank 1:1 Kopplung bei Steigerungen im Bitcoin SV Kurs zu.

Bitcoin SV Kurschart

Bitcoin SV Kursverlauf

Einen guten Zeitpunkt zum Bitcoin SV kaufen findet man nicht, ohne auf den Bitcoin SV Kursverlauf zu schauen. Seit seiner Lancierung Mitte Oktober 2018 hat BSV bereits einige wichtige Kursbewegungen verbuchen können, hier die wichtigsten Aspekte des Kursverlaufs:

Jahresende 2018Der Markt ist über den neuesten Bitcoin Hard Fork nicht erfreut, der Bitcoin SV Preis schwankt zwischen 60-90 €.
April 2019Bitcoin SV fällt in Ungnaden, einige Krypto-Exchanges wie etwa Binance delisten die Coin, folglich fällt der Bitcoin SV Kurs von 74 € bis auf knapp 40 €.
Juni 2019Phönix aus der Asche – Bitcoin SV ist auch ohne Börsenlisting stärker gefragt, der Kurs steigt astronomisch über die 200-€-Marke.
Juli 2019Weitere Streitigkeiten in der Community führen zur Aufspaltung von BSV in 3 separate Coins, der Bitcoin SV Kurs leidet und landet wieder bei rund 135 €.
Oktober 2019Nachdem der Kurs unter 100 € gefallen war, beschließt das Team hinter BSV eine bessere Unterstützung von Mining-Pools, der Bitcoin SV Kurs stabilisiert sich bei 130 €.
Januar 2020Großartige Schlagzeilen um Hunderte neuer Partner und Akzeptanz von BSV als Zahlungsmittel bei zahlreichen Händlern führen zu einer Kursrallye um knapp 400 % auf eindrucksvolle 395 €.
Februar 2020Der Genesis-Hardfork lässt den Bitcoin SV Preis innerhalb nur knapp 1 Woche um über 80 % fallen auf ca. 45 €.
März 2020Nach Überstehen des Hardforks folgt ein raketenartiger Anstieg auf ca. 325 €, die Corona-Krise und eine vermeintliche Niederlage im Hashwar mit BCH lassen den Kurs unter 100 € purzeln.
April 2020Das vieldiskutierte Bitcoin-Halving dient auch dem BSV Kurs, der über 175 € steigt.
Jahresende 2020Bitcoin SV präsentiert eine Reihe von Updates und Meilensteinen bei der technischen Entwicklung, was einen stabilen Kursanstieg bringt. Seit August bis Ende Februar 2021 pendelt der Kurs relativ stabil zwischen 150-180 €.

Alternative Coins: Bitcoin SV vs. Bitcoin vs. Dash

Anleger, die Bitcoin SV kaufen und längerfristig behalten möchten, sollten bei Libertex Bitcoin-SV CFD kaufen. Wer jedoch in eine weniger volatile Anlage investieren möchte, der sollte sich die folgenden Alternativen ansehen, um vom aufstrebenden Blockchain- und Krypto-Sektor profitieren zu können.

Zunächst hat man die Option in die bekanntesten und beliebtesten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder auch Dash zu investieren. Eine interessante Alternative sind Blockchain-Aktien, welche im Bereich Software oder Hardware mit der steigenden Nachfrage nach Blockchain-Lösungen mitwachsen.

Alternative 1: Investition in führende Kryptowährungen

Coincierge Icon 20Auch wenn Bitcoin SV eine vielversprechende Top 40 Coins ist, wird mancher Anleger lieber in die etablierteren Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum oder Dash investieren.

  • Bitcoin kaufen: Bitcoin ist die älteste und bekannteste aller Kryptowährungen, mit über 60 % Marktanteil beeinflusst und prägt sie den gesamten Kryptomarkt. 2020 gab es über 600 % Preisanstieg.
  • Ethereum kaufen: Ethereum ist die beliebteste Smart Contract-Plattform, klar die zweitwichtigste Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und Heimat beinahe aller DeFi-Lösungen.
  • Dash kaufen: Digital Cash ist der Zweck der Kryptowährung Cash – ähnlich wie Bitcoin SV möchte man eine digitale Kryptowährung sein, die als Zahlungsmittel gebraucht wird. Öffentliche Blockchain, jeder kann als Miner aktiv werden.

Alternative 2: Weitere Anlagen mit Blockchain-Bezug

IconWer noch vor einem Kauf von Kryptowährungen zurückschreckt, aber die Branche spannend findet, kann alternativ Blockchain-Aktien oder Bitcoin-ETF wählen:

  • Blockchain-Aktien: Es sind die Aktien von Chipherstellern, Mikroprozessoren und Grafikkarten sowie Servern, die vom Boom bei Kryptowährungen profitieren.
  • Bitcoin ETF: Mit einem börsegehandelten Zertifikat ist es ebenfalls möglich, in Kryptowährungen wie Bitcoin zu investieren.

Der beste Zeitpunkt zum Bitcoin SV kaufen

Viele Leser fragen sich bestimmt: Jetzt Bitcoin SV kaufen oder zu einem späteren Zeitpunkt? Leider ist die zukünftige Preisentwicklung unbekannt, deswegen lässt sich keine klare Antwort geben. Vielmehr gibt es einige Grundregeln und Prinzipien, die einen guten Kaufzeitpunkt charakterisieren.

Am wichtigsten ist es für langfristige Investoren das  Cost Averaging-Prinzip  zum Einsatz zu bringen. In regelmäßigen Abständen kleinere Beträge zu investieren hilft, niemals überteuert zu kaufen und somit zu günstigen Durchschnittskosten Bitcoin SV kaufen. Etwa alle 2 Wochen oder 1 Mal im Monat einen bestimmten Betrag investieren, kann dies konkret bedeuten.

Krypto-Trader hingegen müssen sich vor allem der Technischen Analyse von Kryptowährungen bedienen. Ein Blick auf das Bitcoin SV Kursdiagramm ist die wichtigste Methode, mit der sich ein guter Kaufzeitpunkt ermitteln lässt. Es gilt etwa das Minimum und Maximum der letzten Woche bzw. des letzten Monats als wichtige Kurspunkte zu beachten.

Bitcoin SV Features

Bitcoin SV Prognose 2021

Anleger möchten den zukünftigen Bitcoin SV Kurs natürlich im Vorhinein wissen, so könnte man Zukäufe perfekt timen. Leider geht das natürlich nicht, aber eine Bitcoin SV Prognose 2021 lässt sich dennoch anstellen. Hierfür haben wir die Einschätzungen bekannter Analysten und Krypto-Bloggern im Internet zusammengefasst. Dabei sollte man diese Werte maximal als Richtlinie sehen, denn der Krypto-Markt ist volatil und die Bitcoin SV Kurs-Entwicklung hängt von vielen verbundenen Faktoren ab:

  • Die einzig bärische Einschätzung kommt von den Analysten bei LongForecast, welche von einem Jahresendkurs von 88 USD ausgehen, der Preis sollte sich im Bereich zwischen 76-94 USD finden.
  • Optimistischer ist man hingegen bei WalletInvestor, in 12 Monaten soll der BSV Kurs bei in 183,11 USD stehen. Die 5-Jahres-Prognose besagt einen Kurs von 211,60 USD, was einen relativ konstant und stabil wachsenden Kurs bedeuten würde.
  • Enorm bullisch ist man bei DigitalCoinPrice: die Analysten schätzen, dass der BSV Kurs bis Jahresende 2021 gar 269,69 USD erreichen könnte – was mehr als 30 % Kurssteigerung bedeuten würde. 2022 soll sogar ein Kurs von 304,21 USD möglich sein.
  • Auch Gov.capital ist sehr positiv gestimmt und prognostiziert, dass der Bitcoin Satoshi Vision Kurs in 12 Monaten bei hohen 348,93 USD stehen könnte.

Unser Fazit zu Bitcoin SV kaufen

Bitcoin SV ist mit einem Alter von 2 1/2 Jahren die  jüngste und wohl umstrittenste Abspaltung von Bitcoin bzw. Bitcoin Cash Aus technischer Sicht handelt es sich um eine ausgereifte, hocheffiziente und skalierbare Blockchain, welche über 50.000 Transaktionen pro Sekunde abarbeiten könnte.

Anleger, die Bitcoin SV kaufen möchten, sollten die Vorteile eines Bitcoin SV CFD wie die leichte Handelbarkeit, geringe Gebühren, einfache Aufbewahrung ohne Krypto-Wallet und Handel mit Hebelwirkung beachten.

logo-libertexDie meisten Nutzer werden den Kauf eines CFDs für die Einfachheit und den Komfort bevorzugen. Die beste Möglichkeit zur Investition in Bitcoin SV ist der regulierte Broker Libertex. Hier können Anleger ohne Aufschlag Bitcoin SV kaufen und verkaufen – lediglich eine geringe Kommission wird erhoben.

  • Faire und transparente Gebührenstruktur
  • Erstklassiger Kundensupport
  • Vielzahl an Kryptowährungen, inkl. Bitcoin SV
  • Kostenloses Demokonto

Häufige Fragen zum Bitcoin SV kaufen

Wie kann man Bitcoin SV kaufen?

Bitcoin SV kaufen kann man entweder mit einem Differenzkontrakt (CFD) oder echte Token der Kryptowährung. Echte Token müssen sicher im Wallet verwahrt werden, Bitcoin-SV können mit Leverage gehandelt oder auch als Verkaufsposition getradet werden. Die beste Möglichkeit zum Bitcoin SV kaufen ist der regulierte Broker Libertex.

Worauf sollte man achten beim Bitcoin SV kaufen?

Wer Bitcoin SV kaufen möchte, der muss zunächst auf das Timing des Kaufes achten, die Kursentwicklung in den letzten Tagen und Wochen und unbedingt einen günstigen Broker wählen. Die beste Entscheidung ist hier der preisgekrönte Broker Libertex – Bitcoin SV kaufen mit minimaler Provision und gesetzlicher Einlagensicherung.

Wie kann man ohne Registrierung Bitcoin SV kaufen?

Kryptowährungen konnte man früher ohne Registrierung oder Angabe seines Namens machen, seit 2018 ist dies aber praktisch unmöglich. Grund dafür sind strenge EU-Regularien, welche Anbieter zur Identitätskontrolle von Käufern verpflichten. Letztendlich dienen die Einhaltung der Regulierungsvorgaben der Sicherheit und dem Interesse aller involvierten Parteien.

Wie kann man in Deutschland Bitcoin SV kaufen?

Die beste Möglichkeit, um in Deutschland Bitcoin SV kaufen zu können ist der regulierte Broker Libertex. Hier kann man nach Registrierung und Einzahlung aufs Kundenkonto einen CFD auf Bitcoin SV kaufen – mit einer minimalen Provision von 0,6-0,8 %.

Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schwarz
Martin Schwarz

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.