Bitcoin, Ethereum, Ripple und Bitcoin Cash – Analyse 10.05.2018

0

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin Preis prallte von der Unterseite seines steigenden Kanals ab und steht bereit für einen Anstieg
  • Der BTC Preis fand Support bei $9.000 und könnte seine Gewinne weiter ausbauen, aber die technischen Indikatoren zeigen immer noch den rückläufigen Druck

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA kreuzt den der längerfristigen 200 SMA von oben nach unten, um zu signalisieren, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten ist. Mit anderen Worten, der Vekaufsdruck ist noch nicht überstanden und wird voraussichtlich weitergehen. Zudem scheint der 100 SMA vorerst als dynamischer Widerstand zu gelten. Der RSI befindet sich über 50 und zeigt somit im Moment eine Überhand der Käufer. Die Stochastik bewegt sich von der überkauften Zone nach unten, so dass der Bitcoin Preis nachziehen könnte. Bisher bewegt sich der Bitcoin Preis, wie im Chart deutlich zu erkennen im Kanalmuster, um den Trend zu durchbrechen muss Bitcoin den Kanal – Widerstand bei $ 10.170 brechen. Bisher dienten $ 9.000 als Supportbereich des Kanals und verhinderte weitere Verluste.

Bitcoin Chart von TradingView

Anzeige

Marktfaktoren

Anzeige

Der Bitcoin Preis scheint widerstandsfähiger zu sein, da sich die Anleger stärker auf die früheren positiven Entwicklungen konzentrieren dürften. Im Moment deuten die Marktsignale eigentlich auf langfristig steigende Kurs, denn mit der Bekanntmachung der NYSE und der eigenen Bitcoin Börse, erreicht Bitcoin die Wall Street und den Zugang zu traditionellen Investoren. Interessant auch die Ansicht von Tom Lee, dass die jährliche Consensus Konferenz ein Indikator für einen Preisanstieg ist.

 

Bitcoin Cash Preis Highlights

  • Der Bitcoin Cash Preis fand Support in der Nähe der 1.460 $-Marke und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Die wichtigste rückläufige Trendlinie dieser Woche mit einem Widerstand bei $1.580 wurde auf dem Stunden-Chart durchbrochen
  • BCH bewegte sich ebenfalls über die Widerstandsmarke bei $1.600

Bitcoin Cash befindet sich wieder in einer positiven Zone von über $1.600 gegenüber dem US-Dollar. BCH muss sich über $1.675 und dem 100 Stunden SMA einpendeln, um an Schwung zu gewinnen. 

Technische Indikatoren Signale

Nach weiteren Kursverlusten konnte Bitcoin Cash in der Nähe der 1.460 $-Marke gegenüber dem US-Dollar Support finden. Der Preis wurde bis zum Tief bei 1.463 $ gehandelt und begann eine Aufwärtsbewegung. Somit waren weitere Gewinne möglich und der Preis durchbrach wichtige Widerstands – Hürden bei $1.550 und $1.600.

Wichtiger ist jedoch, dass die rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $1.580 auf dem Stunden-Chart durchbrochen wurde. Dies alles sind positive Signale, da der Preis nun deutlich über dem Niveau von 1.600 $ liegt. Im Moment kämpfen die Käufer darum, den Preis über $1.650 und dem 100 Stunden SMA zu halten. Das Niveau von 1.675 $ ist ein entscheidender Widerstand.

Bitcoin Cash Chart von TradingView

Bitcoin Cash Preis Technische Analyse

Betrachtet man den Chart, scheint es, als ob der Bitcoin Cash Preis nach einem Durchbruch des Widerstands bei $1.675 den Preis weiter nach oben treiben könnte. Auf der anderen Seite könnten die gebrochenen Widerstände bei $1.600 und $1.565 nun als Supportbereich dienen. Der MACD ist derzeit flach in der bullishen Zone. Der RSI liegt nun deutlich über der 50er Marke und zeigt den derzeitigen Käufermarkt. Der Widerstand, den es zu durchbrechen gilt, um die Bewegung Richtung $ 1.700 fortzusetzen befindet sich bei $ 1.675.

 

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Preis fand einen starken Support bei 705 $ und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Auf dem Stunden-Chart gab es einen Bruch über die gestern markierte rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $735
  • Ether pendelt sich nun über dem 100-Stunden-SMA und dem Widerstand von $758 ein

Der Ethereum Preis befindet sich wieder in einer positiven Zone gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin. Ether kämpft derzeit darum, den Widerstand bei 770 Dollar zu brechen, was eine große Hürde darstellt.

 

Technische Indikatoren Signale

Es gab eine starke Unterstützungsbasis, die sich in der Nähe von 705 $ gegenüber dem US-Dollar bildete. Der Preis begann zu steigen und bewegte sich über die Widerstandswerte von $725 und $730. Weiterhin gab es einen Durchbruch über die gestern markierte rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von 735 $ auf dem Stunden-Chart. Ether drückte den Preis über den 100 Stunden SMA und den Widerstand von $745. Im Moment steht der Preis vor einer schweren Hürde in der Nähe der 770 $-Marke. Ein Bruch des Widerstands könnte den Ether Preis Richtung $ 792 befördern.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preis Technische Analyse

Betrachtet man den Chart, so liegt der Ether Preis gut über dem 100 Stunden SMA. Solange die Käufer in Aktion bleiben, könnte es kurzfristig eine Aufwärtsbewegung über 770 $ geben. Auf der anderen Seite liegen die Unterstützungen bei $745, $740 und $725. Der MACD bewegt sich langsam in der bullishen Zone. Der RSI liegt nun gut über der 50er Marke und signalisiert einen Käufermarkt. Das Support-Niveau befindet sich vor allem bei $ 725, während sich der Widerstand bei $ 770 befindet.

Ripple Preis Highlights

  • Der Ripple Preis fand Unterstützung bei 0,7610 $ und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Die entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $0,8010 wurde auf dem Stunden-Chart durchbrochen
  • XRP muss sich über $0,8000 und $0,8100 einpendeln, um sich kurzfristig weiter zu erholen

Der Ripple Preis erholt sich langsam gegenüber dem US-Dollar. XRP muss über $0,8100 schließen, um die Traktion zu erhöhen und weiter in Richtung $0,8400 zu steigen.

Technische Indikatoren Signale

In den letzten Tagen verzeichneten wir einen deutlichen Rückgang des Ripple Preises vom Hoch bei 0,8800 $ gegenüber dem US-Dollar. Der Preis fiel in dieser Woche sogar unterhalb der Supportniveaus bei $0,8000 und $0,7800. XRP fiel auf ein Tief nahe $0.7610, bis die Käufer das Ruder übernahmen. Der wichtigste Schritt war ein Durchbruch über die in dieser Woche entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $0,8010 auf dem Stunden-Chart. Sollte der Preis nicht über dem Niveau von $0,7920 bleiben, könnte er weiterhin in Richtung $0,7600 fallen.

Ripple Chart von TradingView

Ripple Preis Technische Analyse

Betrachtet man den Chart, ist die aktuelle Kursentwicklung immer noch rückläufig, solange der Kurs unter $0,8000 und $0,8100 liegt. Ein Kursgewinn von über $0,8100 ist notwendig, damit die Käufer an Fahrt gewinnen und sich der Preis weiter erholen kann. Der MACD ist derzeit flach in der rückläufigen Zone. Der RSI liegt neutral um die 50er Marke und zeigt ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer. Das größte Support-Niveau findet sich bei $0,7900, während sich der Widerstand bei $0,8100 befindet.

 

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.

 

Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading.

 

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

 

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelVaultoro implementiert Bitcoin Lightning Network Zahlungen
Nächster ArtikelTech-Investor: Warren Buffet hat Unrecht in Bezug auf Bitcoin
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

13 − 12 =